Time concept

Sie können den Zeitrahmen bestimmen
Da der Versicherungsnehmer in der Regel keine Zeit hat, auf eine längere Bearbeitung mit endgültigem Resultat zu warten, wird der Versicherer einem gewissen Zeitdruck ausgesetzt.

ELTRON Schadenmanagement setzt aufgrund dessen eine Bearbeitungs- bzw. endgültige Abwicklungszeit pro Schadenfall auf durchschnittlich 2 Werktage an. Ist jedoch laut Auftraggeber Eile geboten, so können wir auf Anforderung, mit Angabe eines Zeitfensters, eine Durchlaufzeit von unter 24 Stunden erreichen.

Im Schadenfall, bezogen auf eine Betriebsunterbrechungs-Versicherung, wird die Zeitspanne auf höchstens 48 Stunden angesetzt.

In Eilfällen (BU-, Großschäden und Datenverluste) stehen wir rund um die Uhr zur Verfügung, um Sofortmaßnahmen einleiten zu können.

Bei Besichtigungen vor Ort wird umgehend zur Terminvereinbarung mit dem Ansprechpartner Kontakt aufgenommen. Es wird also sofort nach Ihrer Erteilung des Auftrages reagiert. Wir treffen dann prünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt am Schadenort ein und setzen die entsprechend erforderlichen Maßnahmen (Überprüfung, Trocknung, Sicherung etc.) sofort um. In der Regel beträgt der Zeitrahmen zwischen Auftragseingang und unserem Eintreffen vor Ort höchstens 48 Stunden.

© Copyright 2013 ELTRON Joechen & Rausch OHG | Impressum | AGBskonzipiert und realisiert von RankNet