Sofort vor Ort

Die Besichtigung des Schadens vor Ort ist in einigen Fällen die einzige Überprüfungsmöglichkeit.

Gerade bei größeren Anlagen oder fest installierten Steuerungen (z.B. Krematorien oder Röntgenanlagen etc.) ist eine Prüfung des Schadens direkt vor Ort unumgänglich.

Hierzu nehmen wir nach Auftragserteilung umgehend Kontakt zwecks einer Terminvereinbarung mit dem VN oder dem GS auf.
Der Schaden wird dann entsprechend vor Ort mit Hilfe der mobilen Technologieeinrichtungen von ELTRON genauestens geprüft, dokumentiert (u.a. Fotodokumentation) und mit dem Betroffenen erörtert. Des weiteren wird auf mögliche Vorgehensweisen hinsichtlich der Vermeidung von möglichen Nachfolgeschäden hingewiesen (z.B. Blitzschutzeinrichtungen).
Sämtliche für den Versicherer wichtigen Informationen werden inklusive Fotodokumentationen in Form eines Gutachtens an den Auftraggeber weitergeleitet um eine sofortige Regulierung des Schadens zu ermöglichen.

ELTRON agiert im gesamten Budesgebiet und im Bedarfsfall auch internatonal. Hierzu wird neben dem ETRON-Fuhrpark auch auf öffentliche Verkehrsmittel (z.B. Flug) zurückgegriffen, wobei grundsätzlich die kostengünstigste und geeignetste Variation gewählt wird.

Wir begleiten den Versicherer auch im Sinne der Regulierung vor Ort als fachmännische Unterstützung oder als Berater.

vor-ort-besichtigung

Sollte ELTRON mit einer Vor-Ort-Besichtigung beauftragt werden, wird in unserem Hause vorab generell geprüft, ob nicht eventuell eine kostengünstigere und kundenfreundliche Alternative (z.B. Abholung der Schadengeräte) ebenso durchführbar ist. Ist dies der Fall, wird Rücksprache mit dem Auftraggeber gehalten und dieser auf die günstigeren Alternativen detailliert hingewiesen.

© Copyright 2013 ELTRON Joechen & Rausch OHG | Impressum | AGBskonzipiert und realisiert von RankNet